Vegan for all

Mexiko-Pfanne




2 - 3 Kartoffeln, gewürfelt und gekocht
1 kleine Zwiebel
1 kleine Zucchini
2 EL Öl
1 kleine Dose Mexico-Mix von Bonduelle
3 EL Ayvar pikant
ca. 50 ml Wasser
Salz, Knoblauch (gepresst oder Pulver)

Zwiebel und Zucchini würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen und beides zusammen mit den Kartoffelwürfeln leicht braun anbraten.

Mexico-Mix abtropfen lassen und unterheben. Ayvar unterrühren und mit Wasser ablöschen. Mit Salz und Knoblauch würzen und so lange einkochen lassen, bis eine sähmige Soße entsteht. Ggf. etwas Wasser nachgießen.

Statt Kartoffeln kann man auch Nudeln oder Reis nehmen.






Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht: